Barbara StiegBarbara Stieg steht seit 20 Jahren auf der Bühne und auch immer wieder sehr gern im „kleinen hoftheater“. Von Klassik über Musical, Krimi, Komödie bis zu Märchen war sie schon in allen Genres in unserem Haus aber auch in der „Krimödie Hamburg“ und in freien Ensembles zu sehen. Ihr Markenzeichen ist ihre Wandelbarkeit und so schlüpft sie mit Freude mal eben in die Rolle der betagten Mrs Higgins in „My fair Lady“, dann wird sie zur sexy Mona in „Sei lieb zu meiner Frau“ und in der aktuellen Spielzeit steht sie als burschikose Pflegerin Nancy in „Die Maria und der Mohamed“ auf unserer Bühne. Barbara ist außerdem ausgebildete Synchronsprecherin, arbeitet unter anderem für das Studio Hamburg und ist als Erzählerin mit dem „Prager Festivalballett“ bundesweit auf Tour. Als nächstes wird sie, gemeinsam mit zwei Schauspielkollegen, in einer szenischen Lesung „Einladung zum Klassentreffen“ zu hören und zu sehen sein. Wir freuen uns sehr, Barbara nach der erfolgreichen Produktion vom „Tatortreiniger“ auch bei den „Drei Männern“ dabei zu haben und auch hier zeigt sie ihre große Wandelbarkeit in verschieden Rollen.