Herzlich Willkommen

- WIR SIND WIEDER DA!-



©️Tim Behrsing


Aktuell müssen, pandemiebedingt, folgende Regeln beachtet werden:

Innenräume:
  • Nachweis über vollständigen Impfschutz oder POC-Antigen Test (kostenloser Schnelltest über Apotheken oder Testzentren) nicht älter als 24 h
  • Maskenpflicht bis zum Einnehmen der Plätze
  • Abstandsregel von 1,50 m
  • Bis zu 4 Pers. aus einem Haushalt dürfen an einem Tisch sitzen
  • Kontaktverfolgung schriftlich
  • Die Karten müssen spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse abgeholt werden.
Aussenbereich bei OpenAir Veranstaltungen:
  • Keine Maskenpflicht
  • Keine Testpflicht
  • Kontaktverfolgung schriftlich

Sobald es weitere Lockerungen gibt, werden wir sie sofort umsetzen und Sie über diese Seite informieren.


 

DER TATORTREINIGER (Teil 1)

Tatortreiniger_quer-1
Kategorie
Eigenproduktion
Datum
Donnerstag, 22. Juli 2021 19:30
Anzahl Plätze
120
Verfügbare Plätze
73
Eintritt:
25 €
Eintritt (ermäßigt):
23 €
Ermäßigung für: Rentner, Schüler, Studenten, Erwerbslose, Schwerbehinderte
Buchungshinweis:
Die Karten müssen spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse abgeholt werden.

Termine vom 15. Juli bis 01. August
- Hamburger Erstaufführung -
Von Mizzi Meyer – für die hoftheater-Bühne adaptiert
von Stefan Leonard --------------------------------------------------


Radiobeitrag NDR 90,3

Quelle: NDR 90,3

Bericht im Hamburg Journal

Heiko Schotte, genannt Schotty, ist Gebäudereiniger, der sich auf das Reinigen von Tatorten von Gewaltverbrechen spezialisiert hat.

Schotty: „Meine Arbeit fängt da an, wo sich andere vor Entsetzen übergeben“. Das ist die stark vereinfachte, aber zutreffende Beschreibung seiner Tätigkeit. Wenn alle anderen weg sind, der Mörder, die Kriminalbeamten, die Spurensicherung, dann schlägt seine Stunde, dann hat „Schotty“ seinen großen Auftritt. Mit Bürsten, Schrubbern, Seife, Schwämmen und chemischen Substanzen betritt er die Tatorte und putzt. Er begegnet dabei völlig fremden Menschen, Hinterbliebenen oder Bekannten der Opfer, und gerät dabei immer wieder in irrwitzige Situationen.

Erleben Sie nun, wie aus der NDR-Kultserie eine Theaterversion entstanden ist. Begleiten Sie Schotty von Tatort zu Tatort – und wir garantieren, dass kein Auge trocken bleibt!

Regie:
Stefan
Leonard
(Vita)


Mit:     
Frank
Piotraschke
(Vita)
Barabara
Stieg
(Vita)
Philipp
Weggler
(Vita)


Bildergalerie:
 
 

Alle Termine

  • Donnerstag, 15. Juli 2021 19:30
  • Freitag, 16. Juli 2021 19:30
  • Samstag, 17. Juli 2021 19:30
  • Sonntag, 18. Juli 2021 16:00
  • Sonntag, 18. Juli 2021 19:00
  • Donnerstag, 22. Juli 2021 19:30
  • Freitag, 23. Juli 2021 19:30
  • Samstag, 24. Juli 2021 20:00
  • Sonntag, 25. Juli 2021 16:00
  • Sonntag, 25. Juli 2021 19:00
  • Donnerstag, 29. Juli 2021 19:30
  • Freitag, 30. Juli 2021 19:30
  • Samstag, 31. Juli 2021 19:30
  • Sonntag, 1. August 2021 16:00
  • Sonntag, 1. August 2021 19:00