Claudiu-Mark DraghiciClaudiu Mark Draghici wurde 1986 in Transsylvanien geboren und ist in der fränkischen Schweiz aufgewachsen. 2009 macht er sein Diplom zur Bühnenreife und ist seit dem auf verschiedenen Bühnen deutschlandweit zu sehen. 
In Hamburg spielte er zuletzt in "Pension Schöller" am Ernst Deutsch Theater, sowie Hauptrollen in "Absolute Giganten" am Altonaer Theater sowie in "Herbstgold" und "Fünf Frauen und ein Mord", beides am kleinen Hoftheater. "Hauptsache Gesund" ist bereits sein drittes Engagement an diesem Haus. 
Er ist Ensemblemitglied am Hamburger Theaterschiff, auf welchem er seit 2018 sehr erfolgreich das Kabarett-Soloprogramm "Hamburger werden in 90 Minuten" spielt. Auch das Improvisationstheater hat es ihm sehr angetan. Er ist Gründer und Spielleiter der Improtruppe "Das Elbe vom Ei".
Zudem ist er immer wieder in Film und TV zu sehen und auch als Synchronsprecher tätig.